Fremdproduktionen, Projekte, Engagements

2016: Bregenzer Festspiele – “Hamlet” – Regie: Olivier Tambosi – Choreographie: Ran Arthur Braun

2016: “Complicated!” – Choreographie: Malou Meyenhofer

2015/2016: Theater Orchester Biel/Solothurn – “Maria de Buenos Aires” – Regie: Olivier Tambosi – Choreographie: Teresa Rotemberg – Trailer

2015: “WellenTanz” – Generationenprojekt choreographiert von Oliver Dähler für die Thalwiler Kulturtage 2015 (Tanz)

2015: Stadttheater Konstanz – “Maria de Buenos Aires” – Regie: Christine Eder – Choreographie: Dani Brown – https://youtu.be/QtzgBJVzddo

2014: “Centrepiece” by Marina Abramovic für Sommernachtsgala, Fondation Beyeler, Riehen (CH) (Performance)

2014: “da-zwischen” by Renate Graziadei/laborgras für TanzPlan Ost 2014 (Tanz)

seit 2014: CDZ – Company of Dancers Zurich, künstl. Leitung/Choreographie: Paula Lansley (Tanz)

2014: “Revolving Doors” by Allora and Calzadilla for 14 rooms @ Art Basel (Performance)

2014: Schauspielhaus Zürich – “Der Bürger als Edelmann” – Regie: Werner Düggelin (Tanz) – Trailer

seit 2013: Tanzmoto Dance Company (Essen, DE) – “Return” – Choreographie: Mohan C. Thomas (Tanz) – Trailer

2013: performance for Muntean/Rosenblum @ Galerie Bob van Oursouw, Zürich (Performance)

2013: Opernhaus Zürich – “Rinaldo” von G. F. Händel – (Tanz)

2012/2013: Opernhaus Zürich – “Tannhäuser” von R. Wagner, Choreographie von Philip Egli (Tanz)

2012: Company Karwan Omar – “Paiwandi”  – Choreographie: Karwan Omar (Tanz)

2010: “Crash Test Babuschkas” – Choreographie: Tiziana Mombelli (Tanz)

2010: Cie. Klartext – “Zwischentöne”  – Leitung: Anja Wolfer (Tanz/Choreographie)

2006/2007: flowingdancecompany – “Fallen zwischen Licht und Schatten” – Choreographie: Anne-Sophie Fenner (Tanz)